Inhalte und Termine

Tag 1

 

Einführung


Marktentwicklung von Gesundheitsimmobilien, Nachfrage im ambulanten Markt, Auswirkungen auf Praxiswerte und Versorgungsangebote.


Prof. Dr. Thomas Schlegel Rechtsanwalt und wiss. Leiter health care akademie


Planen und Bauen -Technik

  • Bedarfsanalyse
  • Nachhaltigkeit
  • Qualitätsoptimierung
  • BIM – Überblick und Einsatzbereiche (Auswirkung der Digitalisierung auf Baubranche und Gesundheits-immobilien)
  • Auswahl der Planungsbeteiligten
  • (Digitale) Zusammenarbeit der Planungsteams
  • Fehlerquellen in der Bauausführung

 

Dr. Matthias Jacob Vorsitzender der Geschäftsführung Implenia Hochbau GmbH

 

Tag 2

 

Planen und Bauen – Recht

  • Auswahl der Baubeteiligten
  • Überblick Vergaberecht und Drittmittelverwendung
  • Vertragsmodelle
  • Rechtliche Rahmenbedingungen für BIM
  • Vermeidung von Bauablaufstörungen
  • Umgang mit Mängeln
  • Abnahme der Bauleistungen
  • Haftungs- und Versicherungsfragen

 

Prof. Dr. Antje Boldt Fachanwältin für Vergaberecht und für Bau- und Architektenrecht ARNECKE SIBETH Rechtsanwälte Steuerberater Partnerschaftsgesellschaft mbB

 

Tag 3

 

Finanzieren

  • Finanzierungsmodelle
  • Finanzierungsanforderungen
  • Allgemeine Beurteilungskriterien
  • Detailaspekte
  • Sicherheiten
  • Einzureichende Unterlagen
  • Mögliche Finanzierungsstrukturen/-modelle
  • Ratingbeeinflussende Faktoren der Finanzierung
  • Risikominimierte und optimal kalkulierbare Finanzierungsstrukturen


Thomas Mayer Direktor Deutsche Apotheker- und Ärztebank


Betreiben


Darstellung des Betreibens einer „Campus-Gesundheitsimmobilie“ als Beispiel für die notwendigen Aufgaben und Strukturen des Immobilien- und Assetmanagements.


Peter Wulff Geschäftsführer eins – alles für die Gesundheit

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© health care akademie